Dokumente an peaxbox-E-Mailadresse senden

Du findest deine eigene peaxbox-E-Mail-Adresse in deinem «Profil» unter «PEAX-ID». Sie besteht aus deinem Vor- und Nachname sowie den letzten beiden Zahlen deiner PEAX-ID.

Wenn du dir ein E-Mail an diese Adresse sendest, erhältst du das E-Mail mit Anhang direkt in deinem PEAX Briefkasten. Du kannst  diese Adresse auch Organisationen angeben, die dir Dokumente – z. B. Rechnungen – via E-Mail zustellen. 

Tipp: Du kannst bei deinem Home-Scanner auch eine automatische Weiterleitung an deine peaxbox-E-Mailadresse einrichten. Die gescannten Dokumente werden dir automatisch in dein PEAX Portal gestellt.

War dieser Beitrag hilfreich?
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen